Gleisbaufacharbeiter/in 

Gleisbauer/innen bauen, erneuern und unterhalten Schienennetze. Sie kontrollieren Gleisanlagen, verlegen Gleise und Weichen und erneuern Gleisbetten.

Sie arbeiten vor allem in Betrieben des Tiefbaus, beim Bau von Bahnverkehrsstrecken sowie in der Gleisunterhaltung bei Betreibern von Schienennetzen.

Gleisbauer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz.

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Gleisbauer/innen werden im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule ausgebildet.


Senden Sie Ihre Bewerbung an Frau Schaefer-Striecks in unserer Personalabteilung.